Was ist One Hour Escape überhaupt?

Gehen wir zunächst etwas in der Geschichte zurück. Vor nicht allzulanger Zeit, im Jahr 2004, wurde in Japan das erste bekannte Escape Game “Crimson Room” von jemandem namens Toshimitsu Takagi kreiiert. Und ja, es war ein Video Spiel. In diesem Spiel wird der Spieler in ein Hotelzimmer eingeschlossen und muss seinen Weg nach draussen finden. 3 Jahre später erblickte das erste real life Escape Game das Licht des Lebens ebenfalls in Japan. Die Idee war die gleiche, aber der Raum war real, mit echten Rätseln und Puzzelspielen darin.
So vergehen die Jahre während die Escape Games sich schnell weltweit verbreiteten. Heutzutage gibt es diese Abenteuerspiele in fast jeder grösseren Stadt und aus dieser jungen Idee ist ein grosser Trend geworden.

Jetzt aber genug mit Geschichte! Worum geht es in dem Spiel und wie spielt man?

Es fängt alles damit an, dass du und deine Gruppe das Spiel bucht und zu unserem Standort kommt. Unsere Spielleiterin wird euch dort willkommen heissen und euch in den Aufenthaltsbereich führen, wo ihr euch entspannen, eine Tasse Kaffee trinken und die letzten Minuten eurer Freiheit geniessen könnt… kleiner Scherz. Kein Kaffee.
Unsere Spielleiterin wird euch die Regeln und eure Mission erklären, einige hilfreiche Informationen geben und nach einer kurzen Einführung seit ihr dann bereit, loszulegen. Als nächstes werdet ihr den den Raum geführt. Die Tür wird hinter euch abgeschlossen und der Countdown gestartet. Ihr habt nun 60 Minuten, um aus dem Raum herauszukommen!
PS: Natürlich könnt ihr eine Tasse Kaffee trinken, während wir euch die Mission erklären. SO grausam sind wir nun auch wieder nicht.

Ok… aber was genau machen wir dann in dem Raum?

Wenn ihr im Raum seit, fangt an herumzuschauen, alles zu durchsuchen und untereinander zu diskutieren, was ihr gefunden habt. Ihr werdet viele Gegenstände finden, die euch vielleicht helfen könnten. Das kann eine alte Vase, eine kleine Lampe, eine Uhr oder ein unidentifizierbares rundes Ding sein – schaut euch alles gut an, denn alles kann euch einen Hinweis geben. Ihr werdet das, was ihr gefunden habt, brauchen, um Codes zu knacken, Schlösser und Schlüssel oder versteckte Fächer zu finden. Ihr werdet all eure Schlauheit und Kreativität brauchen, um all die Rätsel in der vorgegeben Zeit zu lösen.

Was sind das für Rätsel?

Das kann ich euch leider nicht verraten! Wir geben vorab nichts bekannt, ihr müsst es also selbst herausfinden. Sicher ist, dass nur Team Player erfolgreich sein werden. Dieses Spiel ist nicht für Einzelspieler, denn ihr müsst im Kollektiv denken – also zeigt euch gegenseitig alles, was ihr findet und einer von euch hat dann bestimmt eine Idee.

Ok, ich fange an das Prinzip zu verstehen.. Aber brauchen wir irgendwelches spezielles Wissen oder Fähigkeiten?

Ihr braucht keine besonderen Fähigkeiten oder Wissen und es ist auch nicht körperlich herausfordernd. Ihr müsst entweder Englisch oder Deutsch verstehen und dazu fähig sein, in einem Team zu arbeiten. Das einzige was ihr wirklich brauchen werdet, ist euer GEHIRN. Viel Glück also!! 😉

Können wir uns wenigstens irgendwie auf das Spiel vorbereiten?

Nein, das könnt ihr nicht. Unsere Rätsel bleiben geheim und ihr wisst nicht, was euch erwartet – gerade das ist einer der spannendsten Teile des Spiels!

Wie gross kann unsere Gruppe sein?

Das hängt vom Spiel ab – entweder maximal 6 bzw. 12 Personen. Minimum sind 2 bzw. 3 Spieler. Falls eure Gruppe grösser ist, kontaktiert uns bitte für massgeschneiderte Lösungen.

Kann ich auch alleine spielen kommen?

Für diese Art von Spielen braucht es Team Play, es ist praktisch unmöglich, alle Rätsel allein zu lösen. Du kannst aber trotzdem ein Spiel für dich buchen und diese Herausforderung annehmen. Wir berechnen dann aber den Minimum-Preis von 2 Spielern und wir können dir nicht garantieren, dass du so viel Spass haben wirst, wie im Team.
Für Einzelspieler empfehlen wir ab und zu unsere Neuigkeiten auf Facebook anzuschauen, denn wir werden von Zeit zu Zeit Spiele für Einzelspieler organisieren, die dann zusammen ein Team bilden können.

Gibt es eine Altersbegrenzung?

Wir empfehlen das Spiel nicht für Kinder, die jünger als 7 Jahre alt sind. 7- bis 13-Jährige können nur in Begleitung eines Erwachsenen kommen.

Wir wollen einen Kindergeburtstag veranstalten. Können die Kinder euer Spiel spielen?

Sicher! Kinder gehören zu den besten Spielern überhaupt. Sie können sehr schnell verstehen, wie Rätsel gelöst werden und sind sehr kreativ im Denken. Bei Kindern unter 13 Jahren muss ein Erwachsener mit in den Raum gehen, um beim Rätseln zu helfen, Kinder über 13 Jahren können allein im Raum spielen, während der begleitende Erwachsene draussen bleiben, eine Tasse Kaffee trinken und über unseren Monitor zuschauen kann, wie die Kinder spielen.
Ihr müsst euch keine Sorgen machen, ob es eure kleine Rätselbande wohl innerhalb der Stunde aus dem Raum schafft. Unsere Spielleiterin folgt dem Spiel die ganze Zeit über Kameras und kann jederzeit Hinweise geben, wie ein Rätsel gelöst wird. Ein erfolgreicher Ausbruch ist für die Kinder also garantiert.

Wir sprechen weder Englisch noch Deutsch. Können wir trotzdem spielen kommen?

Das Spiel beinhaltet einige kurze Texte in Deutsch oder Englisch. Zudem macht unsere Spielleiterin vorab noch eine kurze Einführung zur Mission und den Regeln des Spiels, die ihr verstehen müsst. Ihr braucht also ein Minimum an Wissen in Deutsch oder Englisch. Falls ihr eine Person im Team habt, die eine von den beiden Sprachen spricht und für den Rest der Gruppe übersetzen kann, geht es auch.

Was passiert, wenn wir ein Rätsel einfach nicht lösen können? Sitzen wir dann eine Stunde nur herum?

Falls ihr ein Rätsel nicht lösen könnt und nicht mehr weiter wisst, könnt ihr nach einem Hinweis fragen. Wir haben Kameras im Raum, folgen eurem Spielfortschritt und können euch jederzeit mit einem Tipp weiterhelfen.
Falls ihr aber eine besonderen Herausforderung wollt, könnt ihr vorab sagen, dass ihr keine Tipps wollt und so euch nur auf euer Team verlassen!

Wir möchten im Duell gegeneinander antreten!

Gern! Falls ihr 8 Spieler oder mehr seid, könnt ihr unser Spiel “Der Traum” im Duell-Modus spielen. Das heisst, dass ihr in zwei Gruppen aufgeteilt werden und gleichzeitig gegeneinander antretet. Während ein Team versucht, die Mission zu lösen, jagt das zweite Team das erste, um es daran zu hindern, die Mission erfolgreich abzuschliessen. Nach einer halben Stunde werden die Rollen und Räume getauscht und die Gejagten werden zu den Jägern!

Können wir auch noch eine Party bei euch schmeissen?

Wir führen zwar keinen Club, aber ihr könnt gern einen Apéro organisieren und ein paar Spiele, die bei uns im Aufenthaltsbereich vorhanden sind, spielen. Ihr könnt sogar Popcorn mitbringen und über einen Monitor euren Freunden beim Spielen zuschauen – das macht echt viel Spass! 🙂 Kontaktiert uns bitte, um mehr Informationen zu erhalten.

Werden wir erschreckt oder gibt es Horrorelemente im Spiel?

Nein. Das Spiel ist zwar aufregend, aber es gibt nichts im Raum, vor dem man Angst haben muss. Es gibt kein Blut oder abgetrennte Gebeine, nichts springt hervor, um euch zu erschrecken.

Kann ich meine Kamera oder mein Handy benutzen?

Nein. Alle Handys, elektronischen Geräte oder was ihr sonst an Geräten mitnehmen wollt, sind verboten.

Zu welcher Zeit sollen wir da sein?

Seid pünktlich, aber nicht mehr als 5 Minuten vor dem Spiel vor Ort. Es ist wichtig, dass ihr nicht zu spät kommt, sonst müssen wir euch womöglich Spielzeit abziehen, um unseren Zeitplan einzuhalten.

Was passiert, wenn wir zu spät zum Termin kommen?

Da unser Spielplan fix ist und vielleicht auch Gruppen nach euch gebucht haben, ist es sehr wichtig, dass ihr pünktlich seid. Abhängig davon, wie viel ihr zu spät kommt, können wir nicht garantieren, dass ihr trotzdem noch spielen könnt. Falls ihr nur ein paar Minuten zu spät kommt, ist es noch machbar. Bitte ruft uns in jedem Fall an.

Wie kann ich zahlen?

Wir akzeptieren Kreditkarten- oder Paypal-Zahlungen via unsere Website. Falls keiner aus eurer Gruppe eine Kreditkarte hat, kontaktiert uns bitte und wie finden sicher eine Lösung.

Wir wollen mehr Personen mitbringen, als wir gebucht haben. Geht das?

Klar, je mehr desto lustiger! Solange ihr das Spielerlimit vom Raum nicht überschreitet, könnt ihr gern noch weitere Spieler mitbringen. Ihr könnt die Differenz dann bar vor Ort nachzahlen.

Und wenn weniger Personen mitkommen, als wir gebucht haben?

Eure Gruppengrösse muss noch die Minimalanzahl Personen betragen, damit ihr spielen könnt. Laut unseren AGB machen wir keine Rückzahlungen, aber wir stellen euch gern einen Gutschein für die Personen aus, die nicht gekommen sind.

Können wir die Buchung stornieren oder den Spieltermin ändern?

Ja, das geht. Allerdings haben wir einen fixen Spielplan und viele Gruppen, die ihren Termin bereits lange im Voraus buchen. Deswegen kann es sein, dass wir den Termin, den ihr stornieren möchtet, nicht mehr mit einer anderen Gruppe belegen können. Ausserdem legen wir den Arbeitsplan für unsere Spielleiterinnen bereits vorab fest. Deshalb müssen wir eine Gebühr für kurzfristige Stornierungen verlangen:
– Absagen bis zu 3 Tagen (72h) vor dem Spiel sind Gebührenfrei.
– Bei weniger als 3 Tagen aber mehr als 24h vor dem Spiel beträgt die Stornierungsgebühr CHF 40.
– Wenn ihr euer Spiel weniger als 24h vor dem Termin absagen müsst, ist die Stornierungsgebühr CHF 66.
Den Restbetrag von eurem bereits bezahlten Spielbetrag werden wir euch je nach Kundenwunsch auf eure Kreditkarte oder Paypal-Konto zurückzahlen oder in Form eines Gutscheins zurückerstatten.
Vielen Dank für euer Verständnis.

Können auch Menschen mit Behinderung am Spiel teilnehmen?

Wir haben an unseren Standorten leider keinen Fahrstuhl oder Treppenlift, dafür aber einige Treppen. Falls es dir möglich ist, Treppen zu steigen, dann kannst du auch das Spiel spielen.
Wir benutzen in unseren Räumen Elektromagneten (max. 60kg). Falls du einen Herzschrittmacher hast, stelle bitte zuerst sicher, ob Elektromagneten dir nicht schaden!

Kann ich einen Gutschein für eure Spiele kaufen?

Ja, wir bieten auch Gutscheine an. Den Wert bestimmst du selbst. Wir haben Gutscheinkarten, eine edle Gutscheinmünze und Rätselboxen, falls du dein Geschenk zusätzlich aufwerten möchtest. Du kannst es entweder direkt bei uns abholen kommen (kontaktiere uns bitte, um eine Zeit dafür abzumachen), oder wir schicken es dir per Post direkt nach Hause. Für Geschenke in letzter Sekunde bieten wir den Gutschein auch als pdf-Datei an, die du selbst ausdrucken kannst. Um einen Gutschein zu kaufen oder mehr Informationen dazu zu erhalten, besuche bitte unsere Gutschein-Website.

Können wir auch spontan vorbei kommen?

Wir nehmen Buchungen im Normalfall nur im Voraus über unsere Website entgegen – online zu buchen ist sehr leicht und geht schnell. Für Buchungen in letzter Minuten ruft uns bitte an: +41 61 501 71 51

Können auch Schwangere am Spiel teilnehmen?

Das Spiel ist sehr spannend, das kann dazu führen, dass man sehr aufgeregt wird. Abgesehen davon gibt es aber nichts gefährlicheres in unserem Raum als in eurem eigenen Haus. Ihr braucht nicht zu klettern, rennen oder ähnliches, es sollte also kein Problem für Schwangere sein, das Spiel zu spielen. Trotzdem möchten wir euch darauf hinweisen, dass alle Spieler selbst die Verantwortung für ihre Gesundheit tragen.

Gibt es ein WC bei euch?

Es gibt sogar 2!

Ich fand euer Spiel super! Kann ich ein Teil eures Teams werden?

Sehr gern! Von Zeit zu Zeit suchen wir nach lustigen und aktiven Leuten für unser Team. Auch sind wir immer offen für kreative Ideen oder Kooperationen, also kontaktiere uns einfach, falls du daran interessiert bist. Wir freuen uns sehr, von dir zu hören!
Falls du eines unserer Spiele gespielt hast aber mit einem Teil davon nicht zufrieden warst, sag uns bitte Bescheid. Wir geben uns immer Mühe, besser zu werden!
Für Franchise-Optionen für unsere Räume kontaktiert uns bitte. Wir helfen euch gern dabei, eines unserer Szenarien in eurer Stadt aufzubauen.